Tagesausflüge / Theater / Musicals / Open-Airs

Sehr gerne stellen wir Ihnen nachfolgend unsere im Jahr 2019 anstehenden Ausflüge vor. Stöbern Sie unsere Angebote in einer ruhigen Minute durch und lassen Sie sich verzaubern... 

Bregenzer Festspiele - RIGOLETTO

31.07.2019

Oper in 3 Akten (1851) von Libretto von Francesco Maria Piave 

Vorstellung um 21.15 Uhr auf der Seebühne
 

Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs, den er tatkräftig bei dessen Eroberungen unterstützt. Sein Lachen über den erzürnten Monterone, der seine Tochter durch den Herzog entehrt sieht, bleibt ihm jedoch im Hals stecken, als dieser ihn verflucht. Ohne sein Wissen wird Rigoletto zum Mittäter bei der Entführung seiner eigenen Tochter Gilda, die er schützend zu Hause eingesperrt hält. In der Zuwendung des Herzogs sieht sie einen Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den egoistischen Liebschaften des Herzogs ein endgültiges Ende zu bereiten. Doch als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo »La donna è mobile« und fürchtet um das Leben seiner Tochter…

Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben.Der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl betont in seiner Inszenierung Verdis einzigartige Kontraste zwischen Spektakel und intimem Kammerspiel. Dem zirkushaften Treiben auf dem Fest, der waghalsigen Entführung und dem gruseligen nächtlichen Sturm stehen innige Szenen zwischen Vater und Tochter sowie Gilda und dem Herzog gegenüber.

Wetterregelung
Die Aufführung auf der Seebühne ist eine Open-Air-Veranstaltung. Die besondere Atmosphäre der Seebühne wird von den Besuchern geschätzt. Die Bregenzer Festspiele sind daher bemüht, die Vorstellung auch bei zweifelhafter Witterung auf der Seebühne abzuhalten. Gegebenenfalls wird auch bei Regen gespielt. Bei Absage auf der Seebühne und Übersiedlung ins Festspielhaus behalten unsere Tickets die Gültigkeit und werden nicht rückerstattet. Unsere Plätze befinden sich im Rang. Auf der Seetribüne nebeneinander liegende Plätze können aufgrund der unterschiedlichen Reiheneinteilung im Festspielhaus getrennt sein. 


PREIS
Fr. 199.- (Carfahrt inklusiv Eintritt, Kategorie 2)

Einstieg Kanton Zug ab 15.30 Uhr / Rückkehr Kanton Zug ca. 2.00 Uhr

Kontakt:

Murer Busreisen GmbH
Peter Zahner
Sternenweg 6
6340 Baar
Tel. 041 760 73 83
info@murer-reisen.ch

Downloaden:

Hier finden Sie unser
aktuelles Reiseprogramm
zum Downloaden. (PDF)

 

Aktuell:
das neue Winter-Reiseprogramm
zum Downloaden. (PDF)